FDP lädt ein zur Budget-Metzgete

AMRISWIL. Die Budgets der Stadt und der Schule sind der FDP Amriswil ein wichtiges Anliegen. Wollen die Mitglieder und Interessierten doch aus erster Hand wissen, was geplant und im kommenden Jahr vergeben werden soll. Darum trifft sich die FDP am Donnerstag, 12. November, um 18.

Merken
Drucken
Teilen

AMRISWIL. Die Budgets der Stadt und der Schule sind der FDP Amriswil ein wichtiges Anliegen. Wollen die Mitglieder und Interessierten doch aus erster Hand wissen, was geplant und im kommenden Jahr vergeben werden soll. Darum trifft sich die FDP am Donnerstag, 12. November, um 18.15 Uhr zur traditionellen Budget-Metzgete. Dieses Jahr in den Räumlichkeiten der Regio Energie Amriswil (REA) an der Egelmoosstrasse 1. Das Budget der Stadt wird durch Thomas Grimm, Finanzchef der Stadt, präsentiert. Dasjenige der Schulgemeinde erläutert Peter Ebinger, Chef Schulfinanzen. Anschliessend findet die traditionelle Metzgete statt. Anmeldung bis Dienstag, 10. November, per SMS unter 079 569 05 69 oder Mail an urban.kronenberg@bluewin.ch. (red.)