FDP beschliesst zweimal Ja

Drucken
Teilen

Hagenwil Für die Parolenfassung zur bevorstehenden Abstimmung über die Botschaft betreffend der Umnutzung des alten Feuerwehrdepots traf sich die FDP Amriswil im Wasserschloss Hagenwil zur Mitgliederversammlung. Stadtrat Stefan Mayer stellte der Versammlung das Projekt vor. Alle Details zum Projekt sind auch in der Botschaft enthalten. Das vorliegende Projekt wird als durchdacht, modern und zeitgemäss definiert. Dazu konnten die Baupläne und das Modell eingehend studiert werden.

Nach der anschliessenden, rege benutzten Diskussion der anwesenden Parteimitglieder beschloss die FDP sowohl eine Ja-Empfehlung für den geplanten Kredit über 4,7 Millionen Franken als auch für den Kredit über 670000 Franken, der für die Umnutzung der bestehenden Einstellgarage zu Gunsten der Sanitätsdienste verwendet wird. Stefan Mayer betonte auch, dass es vorteilhaft sei, dass mit der Spital Thurgau AG ein kostendeckender Mietvertrag ausgehandelt werden konnte. (red)