FCO-Campus, eine Ostschweizer Talentschmide

Drucken
Teilen

Die Future Champs Ostschweiz sind talentierte Fussballer aus den Kantonen St. Gallen, Thurgau, Appenzell, Graubünden und Glarus. Sie kommen aus 140 Vereinen des Ostschweizer Fussballverbands und besuchen die Camps an zehn Stützpunkten in der ganzen Ostschweiz. Bürglen ist Standort der Eliteschule, die derzeit 25 Schüler besuchen. Dort werden sie in separaten Klassen altersdurchmischt unterrichtet und besuchen zusätzlich täglich Trainingseinheiten. Die Lehrer und die Trainer sind für den Tagesablauf der Jugendlichen gemeinsam verantwortlich. (red)