Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FCB startet in die Rückrunde

Sportnotiz

Am letzten Sonntag ist die erste Mannschaft des FC Bischofszell aus einem fünftägigen Trainingslager in Altea an der Costa Blanca zurückgekehrt. Unter besten Voraussetzungen hat sich das Team von Trainer Luca Ruch auf die Rückrunde vorbereitet. Es ist das erklärte Ziel der Rosenstädter, an die hervorragenden Leistungen der Hinrunde anzuknüpfen, um somit das sportliche Ziel, den Aufstieg in die 2. Liga, weiterhin verfolgen zu können.

Nur zwei Trainingseinheiten stehen zwischen der Rückkehr aus dem Trainingslager in Spanien und dem ersten Heimspiel. Dieses bestreitet der FC Bischofszell heute Samstag gegen den FC Rorschach-Goldach. Anpfiff auf dem Sportplatz Bruggfeld ist um 17 Uhr. Es gilt nun, den Schwung aus Altea in die Meisterschaft mitzunehmen, um den Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde zu legen. Der FC Bischofszell würde sich über eine stimmkräftige Unterstützung durch seine Fans freuen. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.