FCB: Derby gegen Romanshorn

Sportnotiz

Drucken
Teilen

Im letzten Heimspiel vor der Sommerpause trifft der FC Bischofszell am 5. Juni auf den FC Romanshorn. Die Seebuben haben in der Tabelle zwei Runden vor Saisonschluss fünf Punkte Rückstand auf den Leader. In der Vorrunde siegte Bischofszell auswärts 3:2. In den letzten Runden hat das Ruch-Team zur alten Stärke zurückgefunden und die Spitzenteams von Flawil und St. Otmar SG bezwungen. Am Pfingstmontag muss der FCB wegen Verletzungen auf zahlreiche Stammspieler verzichten. Das ist eine Chance für den Nachwuchs, um sich für die nächste Saison zu empfehlen. Die Begegnung auf dem Sportplatz Bruggfeld wird um 16 Uhr angepfiffen. (red)