Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Extra Time» im Kulturcinema

Arbon Das Kulturcinema präsentiert am Freitag, 27. Oktober, 20.30 Uhr, das Jean-Paul Brodbeck Trio mit «Extra Time». Die Musik des Trios ist tiefgründend, ausserordentlich lyrisch, gleichwohl wunderbar swingend. Es sind überraschende Statements eines klassischen Trios, dem die Feinheiten der eigenen Sprache allemal wichtig sind. Auch trifft die Offenheit der Musik den geerdeten Sound der Jazztradition. Ebenso feiert das melodiöse und fliessende Repertoire die freudvolle Interaktion aller drei Musiker des Klaviertrios. Der klassisch ausgebildete Pianist Brodbeck hat über die Jahre ein individuelles, tief in der Jazztradition verwurzeltes, von lyrisch klassisch-romantischen Elementen grundiertes und von feinfühliger Spontaneität geprägtes Klavierspiel mit einem hohen Wiedererkennungswert entwickelt. 2015 gründete er sein Schweizer Trio zusammen mit dem jungen Basstalent Lukas Traxel. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.