Expertin spricht über Demenz

Merken
Drucken
Teilen

Weinfelden Demenz macht vielen Menschen Angst und wird deshalb gerne «vergessen». Dabei ist die frühe und richtige Begleitung wichtig. Am 11. April gibt Expertin Claudia Brüllhardt-Beerli von Alzheimer Thurgau Auskunft zu Fragen rund um das Thema Demenz. Sie gibt zwischen 17 und 18 Uhr in der Anlaufstelle Demenz in Weinfelden an Rathausstrasse 17 Auskunft und spricht darüber, wie man Demenz vorbeugen kann, wie sich die Krankheit äussert und welche Abklärungs- und Behandlungsmöglichkeiten es gibt. (red)

Anmeldung an 071 626 10 83 oder info@tg.prosenectute.ch