Expertin spricht über Demenz

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Vielerorts hört und liest man von Alzheimer und Demenz. Doch was genau ist eigentlich der Unterschied? Wie äussert sich die Krankheit und wie kann man vorbeugen? Welche Abklärungs- und Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Am Donnerstag, 18. Januar, zwischen 17 und 18 Uhr gibt Expertin Heidi Schänzle-Geiger in der Anlaufstelle Demenz an der Parkstrasse 8 in Kreuzlingen zu genau solchen Fragen Auskunft. Organisiert wird der Anlass von Pro Senectute und Alzheimer Thurgau. (red)

Anmeldung: 071 626 10 83 oder Mail an: info@tg.prosenectute.ch