Europaklasse statt Schweizer Meisterschaft

Ich hätte eigentlich am Samstag beim letzten Lauf zur Schweizer Meisterschaft bis 250 ccm starten sollen. Leider wurde dieses Rennen aber wegen des Wetters abgesagt. Nun konnte ich heute sogar beim EM-Lauf International MX2 starten und fuhr im 1. Lauf auf den 20. Rang.

Merken
Drucken
Teilen
Marco Egger Motocrossfahrer, Stachen (Bild: Steiner Rudolf)

Marco Egger Motocrossfahrer, Stachen (Bild: Steiner Rudolf)

Ich hätte eigentlich am Samstag beim letzten Lauf zur Schweizer Meisterschaft bis 250 ccm starten sollen. Leider wurde dieses Rennen aber wegen des Wetters abgesagt. Nun konnte ich heute sogar beim EM-Lauf International MX2 starten und fuhr im 1. Lauf auf den 20. Rang.