Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Es war dieses Jahr zu früh zu warm

Frost bis zu den Eisheiligen Mitte Mai ist keine Seltenheit. «Das Wetter jetzt ist eigentlich ganz typisch für den April. Frost zu dieser Zeit ist normalerweise auch kein Problem, weil die Knospen noch nicht ausgetrieben haben», sagt Benno Forster. Weil es im März und April aber so warm war, sind die Pflanzen viel früher dran, und erste Blüten sind aufgegangen. Die Blüten kann der Frost vernichten, während er den Knospen nicht viel Schaden zufügt. (mte)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.