Erstes Heimspiel der neuen Saison

Zum ersten Heimspiel der neuen Saison empfängt der FC Weinfelden/Bürglen heute Samstag den Absteiger aus der 2. Liga Interregional, den FC Bazenheid.

Drucken
Teilen

Zum ersten Heimspiel der neuen Saison empfängt der FC Weinfelden/Bürglen heute Samstag den Absteiger aus der 2. Liga Interregional, den FC Bazenheid. Dieser gilt in diesem Spiel als Favorit, doch das Ilijazi-Team möchte seine Haut so teuer wie möglich verkaufen, und vielleicht gelingt dem Heimteam ja eine Überraschung. Das Spiel auf der Güttingersreuti beginnt um 16 Uhr. (red.)

Aktuelle Nachrichten