Erste Phase beginnt

Das von einem grossen Lastwagenanteil geprägte Verkehrsaufkommen im Sittertal beschäftigt den Kanton sowie die Gemeinden Bischofszell und Zihlschlacht-Sitterdorf seit geraumer Zeit.

Merken
Drucken
Teilen

Das von einem grossen Lastwagenanteil geprägte Verkehrsaufkommen im Sittertal beschäftigt den Kanton sowie die Gemeinden Bischofszell und Zihlschlacht-Sitterdorf seit geraumer Zeit. Versuche, das Problem mit einem ausgefeilten, auf unterschiedliche Bedürfnisse Rücksicht nehmenden Konzept in den Griff zu bekommen, gibt es seit einigen Jahren. 2009 stand man kurz vor dem Durchbruch, doch dann legten sich Bischofszells Stimmberechtigten quer: Die Gemeindeversammlung lehnte den Baubeitrag der Stadt an einen Kreisel auf der Kreuzung Sulgerstrasse/Industriestrasse ab. Jetzt wird ein neuer Anlauf unternommen. In Bischofszell kommt es 2011 zur Umsetzung erster Massnahmen. (st)