Ersatzwahl für Kirchbehörde

Merken
Drucken
Teilen

Scherzingen In der Evangelischen Kirchgemeinde Scherzingen-Bottighofen kommt es am kommenden Sonntag, 4. März zu einer Ersatzwahl. Nach 16 Jahren hat Maria Widmer ihren Rücktritt aus der Vorsteherschaft bekannt gegeben, wie es in einer Mitteilung heisst. Als Ersatz stellt sich Jens Schamberger zur Verfügung. Gleichzeitig werden die zwei Vertreter der Kirchbehörde in der Synode gewählt. Zur Wahl stehen die Bisherigen Gabriele Weiss, Pfarrerin, und Barbara Bolliger, Mitglied der Kirchenvorsteherschaft. (red)