Erna ist die Schönste

Am Samstag fand in Schönholzerswilen die 18. Herbstviehschau statt. Die siebenjährige Kuh Erna von Martin Piechl gewann den Hauptpreis.

Rudolf Steiner
Merken
Drucken
Teilen
Martin Piechls Kuh Erna gewinnt. Seine Frau Ursi und Sohn Stefan, der die neue Miss Schönholzerswilen hält, freuen sich mit. (Bild: Rudolf Steiner)

Martin Piechls Kuh Erna gewinnt. Seine Frau Ursi und Sohn Stefan, der die neue Miss Schönholzerswilen hält, freuen sich mit. (Bild: Rudolf Steiner)

SCHÖNHOLZERSWILEN. Dass viel Publikum zur Viehschau ins schmucke Bauerndorf am Nollen kommt, hat Tradition. Toni Stadler, Präsident des organisierenden Viehzuchtvereins Schönholzerswilen, schätzte, dass dieses Mal rund 700 Besucher auf den Festplatz im Dorf kamen. Sowohl die Arbeit der Züchter und der Helfer mit den Tieren als auch das Flanieren des Publikums auf dem Festplatz führten an diesem prächtigen Spätsommertag zu viel Hunger und Durst. So hat-ten die fleissigen Helferinnen der Festwirtschaft – die meisten in der Thurgauer Tracht – als auch die Grilleure alle Hände voll zu tun, um den Ansturm zu bewältigen.

Zuchtverein aus Erlen gewinnt

Wie gewohnt fand am Morgen die Auffuhr der über 300 Tiere von 48 verschiedenen Züchtern statt, die auf allen Strassen und aus allen Richtungen auf den Festplatz im Zentrum von Schönholzerswilen strömten. Neben den einheimischen Züchtern beteiligten sich auch neun benachbarte Viehzuchtgenossenschaften am Vereinscup am Nachmittag. Der Braunvieh-Zuchtverein Erlen ging daraus mit den Kühen Senta, Gwendy und Jola als klarer Sieger hervor. Die beiden Experten Andreas Huber aus Unterwasser und Stefan Hodel aus dem luzernischen Schötz hatten daneben auch alle anderen aufgeführten Kühe und Rinder zu bewerten und die Sieger in den Kategorien Genetik (Gloria von Martin Piechl), Rinderchampion (Lara von Hans Keller aus Immenberg) und Eutergesundheit (Rose von Hans Keller) auszurufen. Bei den Schöneutern galt es gar zwischen jungen (Fatima von Hans Keller) und älteren Eutern (Gardena von Hans Keller) zu unterscheiden.

Eine Kuh aus Istighofen

Den Hauptpreis gewann die siebenjährige Kuh Erna aus dem Stall des Istighofer Landwirts Martin Piechl. Sie wurde zur neuen «Miss Schönholzerswilen» ernannt.