Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Ergibt keinen Sinn»

Nicht alle Ortsparteien beteiligen sich an der Unterschriftensammlung für die Initiative. Die SVP und das Grüne Forum machen nicht mit. «Aufgrund der Grösse und der Strukturen der Stadt Romanshorn ist die Partei der Meinung, dass ein Parlament keinen Sinn ergibt», sagt SVP-Präsidentin Monika Eugster. Die Arbeitsprozesse und die Diskussionen würden den ganzen Ablauf noch mehr verlangsamen und ineffizienter machen. «Die SVP versteht das Vorgehen der anderen Parteien sehr gut. Sie bezweifelt jedoch, dass ein Parlament der richtige Weg ist, das Vertrauen der Bevölkerung in den Stadtrat wieder zu gewinnen.Die Grünen seien noch unschlüssig gewesen, sagt Regula Streckeisen vom Initiativkomitee. (mso)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.