Erfolgreiches Frühlingsfest im Schloss

Drucken
Teilen
Die jungen Hip-Hop-Tänzerinnen von Roundabout zeigten ihr Können im Hof des Wohn-/Pflegezentrums Tertianum Schloss Berg. (Bild: PD)

Die jungen Hip-Hop-Tänzerinnen von Roundabout zeigten ihr Können im Hof des Wohn-/Pflegezentrums Tertianum Schloss Berg. (Bild: PD)

Berg Das 6. kunterbunte Frühlingsfest ist auch schon wieder Geschichte. Am vergangenen Samstag präsentierten sich diverse Vereine aus Berg sowie Organisationen am Fest auf dem Gelände des Wohn- und Pflegezentrums Tertianum Schloss Berg. Die Vereine vom Dorf Berg, der Mahlzeitendienst Berg, Verantwortliche von «Schweiz bewegt» sowie Damaris Mannale, Geschäftsführerin des Zentrums, freuen sich über die gelungene Feststimmung rund ums Schloss.

Trotz kühler Temperaturen liessen sich die Einwohner von Berg und Umgebung den Besuch am Frühlingsfest nicht nehmen. Sehr zahlreich waren sie laut den Organisatoren anwesend und ­haben die Marktstände mit den verschiedenen Angeboten, die Verpflegung sowie das abwechslungsreiche Programm der Vereine über Musik, Chor und Tanzaufführungen genossen.

Als Festmoderator verstand es Hans Bischofberger, gekonnt durchs Fest zu führen und zum gemütlichem Zusammensein beizutragen. Die Gewinner der grosszügigen Preise aus Berger Geschäften waren erstaunlicherweise alle Einwohner aus der ­Gemeinde Berg. (red)

Aktuelle Nachrichten