Erfolgreiche Tellensöhne

Bürglen. Zum Abschluss der Nachwuchskurse (Armbrust 30m) wurde an zwei Tagen im August und September in Frauenfeld das Kursabschlussschiessen ausgetragen. Die Nachwuchsschützen aus Bürglen konnten dabei sowohl den Sektionswettkampf als auch den Gruppenwettkampf für sich entscheiden.

Merken
Drucken
Teilen

Bürglen. Zum Abschluss der Nachwuchskurse (Armbrust 30m) wurde an zwei Tagen im August und September in Frauenfeld das Kursabschlussschiessen ausgetragen. Die Nachwuchsschützen aus Bürglen konnten dabei sowohl den Sektionswettkampf als auch den Gruppenwettkampf für sich entscheiden. Mit dem Gesamtresultat von 55 711 gelang es ihnen, die Sektionen Sulgen (55 200) und Neuwilen (54 851) auf die Ehrenplätze zu verweisen. Den Gruppenwettkampf gewannen die Bürgler gar überlegen mit 282 Punkten vor Bürglen 2 (270) und Sulgen (269). In ihren jeweiligen Kategorien schwangen ausserdem die beiden Bürgler Patrick Pislor und Lukas Spring obenaus. Jugendliche, die sich fürs Armbrustschiessen interessieren, können sich unter www.tasv.ch über das Kursangebot informieren. (mgt)