Er ist viel besser gelaunt, seit er bei der Stadt arbeitet

CVP-Stadtrat Ernst Zülle ist erst zwei Monate im Amt und muss sich bereits vom Volk bestätigen lassen. Seine ersten Erfahrungen als Bauminister seien sehr positiv. «Es macht mir noch mehr Freude, als ich gedacht habe. Meine Frau sagt, ich sei besser gelaunt, seit ich bei der Stadt arbeite.

Merken
Drucken
Teilen

CVP-Stadtrat Ernst Zülle ist erst zwei Monate im Amt und muss sich bereits vom Volk bestätigen lassen. Seine ersten Erfahrungen als Bauminister seien sehr positiv. «Es macht mir noch mehr Freude, als ich gedacht habe. Meine Frau sagt, ich sei besser gelaunt, seit ich bei der Stadt arbeite.» Auf Erreichtes zurückblicken wollte er noch nicht. «Sonst würde ich mich ja mit fremden Federn schmücken.» Aber Zülle zeigte eine stattliche Liste an Projekten, welche er angehen werde. «Die neue Verkehrsführung am Boulevard will ich unbedingt durchbringen und zwölf Monate testen. Auch wenn es Einsprachen gegeben hat.» Diese seien bereits in der Beantwortung. Beim neuen Stadthaus will er die Standort-Gegner überzeugen. «Der Bärenplatz wird deutlich aufgewertet.» (ubr)