Entscheidung am 23. April

Den Absichtserklärungen müssen nun Taten folgen. Wer wollte, konnte schon am Freitag einen Antworttalon abgeben. Ein Blick in die vielen strahlenden Gesichter beim anschliessenden Apéro zeigte, dass «Jump» tatsächlich zum grossen Sprung von Evangelisch-Neukirch/Thur werden könnte.

Drucken
Teilen

Den Absichtserklärungen müssen nun Taten folgen. Wer wollte, konnte schon am Freitag einen Antworttalon abgeben. Ein Blick in die vielen strahlenden Gesichter beim anschliessenden Apéro zeigte, dass «Jump» tatsächlich zum grossen Sprung von Evangelisch-Neukirch/Thur werden könnte. Die nächste Bewährungsprobe steht dem Projekt am 23. April bevor: Dann wird die Kirchenvorsteherschaft «Jump» an der Gemeindeversammlung zur Abstimmung vorlegen. (art)

Aktuelle Nachrichten