Els Hägeli ist gestorben

Drucken
Teilen

Weinfelden In ihrem 104. Lebensjahr ist Els Hägeli-Bissegger gestorben. Sie war die Grande Dame des Weinfelder Friedheims. Lange bevor die Institution an den Ostrand des Dorfes zog, hatte sie zusammen mit ihrem Mann das Friedheim im heutigen Kirchgemeindehaus geleitet, und das mit einem grossen Herz. Seit Mitte der 1990er-Jahre lebte die Frau, die immer eine interessante Gesprächspartnerin und eine elegante Erscheinung war, im Alterszentrum in Weinfelden, wo sie viele Besuche empfing. Um Els Hägeli trauern ihre Familie und ein grosser Freundes- und Bekanntenkreis. (es.)