Eintauchen in die Vergangenheit

Drucken
Teilen

Uttwil Die Gesellschaft Frohsinn versteht sich als Hüterin des Kulturerbes im Dorf. Am kommenden Samstag, 13. Mai, lädt sie zu einem Rundgang ein. Die Teilnehmer spazieren unter fachkundiger Führung durch die Gemeinde und besuchen verschiedene Gebäude und Örtlichkeiten, welche für die Geschichte von Uttwil von Bedeutung sind. Neben diversen Geschichten aus dem Alltag des früheren Dorflebens erfährt man einiges über Uttwil als Handelsplatz oder als Dorf der Dichter und Maler. Im September wird der Dorfrundgang nochmals durchgeführt. (red)

Anmeldung bis am 10. Mai an info@uttwil.ch. Besammlung um 10 Uhr beim Gemeindehaus.