Einstimmig für Initiative

Auf den Tischen der SVP-Versammlung wurden fleissig Bögen der Saal-Initiative hin und her geschoben und unterschrieben.

Drucken
Teilen

Auf den Tischen der SVP-Versammlung wurden fleissig Bögen der Saal-Initiative hin und her geschoben und unterschrieben. Rolf Oberhänsli, Mitinitiant der Initiative, die eine schnelle Abstimmung über den Saal am Hafen fordert, informierte, dass man bereits Ende dieser Woche die nötigen 350 Unterschriften beisammenhaben werde. «Doch wir sammeln weiter bis zum 22. Dezember.» Die Initiative wende sich nicht gegen den Saal, es gehe nur um eine schnelle Abstimmung. «Überall, wo wir hinkommen, hören wir ein gutes Echo.

Es heisst, super, jetzt geht endlich etwas», so Oberhänsli. Martin Schmid vom Initiativkomitee sagte, er hoffe, dass der Gemeinderat jetzt nicht das Haar in der Suppe suche und die Initiative aus formellen Gründen ablehne, sondern die ganze Suppe ansehe. Die SVP-Versammlung beschloss einstimmig, die Saal-Initiative zu unterstützen. (chs)

Aktuelle Nachrichten