Einlenker wird umgebaut

ritzisbuhwil. Am Montag, 8. August, beginnen die Strassenbauarbeiten für den Einlenkerumbau der Kantonsstrassen K79/ K83 in Ritzisbuhwil. Die Arbeiten erfolgen unter Verkehr und dem Einsatz einer Lichtsignalanlage, wie das kantonale Tiefbauamt mitteilt.

Drucken
Teilen

ritzisbuhwil. Am Montag, 8. August, beginnen die Strassenbauarbeiten für den Einlenkerumbau der Kantonsstrassen K79/ K83 in Ritzisbuhwil. Die Arbeiten erfolgen unter Verkehr und dem Einsatz einer Lichtsignalanlage, wie das kantonale Tiefbauamt mitteilt. Die Bauherrschaft rechnet mit einer Gesamtbauzeit von acht Wochen. Somit wird der Rohbau bis Ende September 2011 fertig gestellt sein. Der Einbau des Deckbelags erfolgt dann im Sommer 2012.

Das kantonale Tiefbauamt und die Gemeinde Schönholzerswilen bitten um Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten. (pd)

Aktuelle Nachrichten