Einladung zum Lichterfest

Merken
Drucken
Teilen

Sitterdorf Am nächsten Freitag, 10. November, findet das «Liechterfescht» statt. Mädchen und Buben, die an diesem traditio- nellen Anlass teilnehmen wollen, besammeln sich um 17 Uhr in der katholischen Kirche. Gemeinsam mit einigen Kindern erzählt dort Andrea Friederich die Geschichte vom Waisenkind Lumina, das dank der Tiere im Wald wieder sein Glück findet.

Auf dem anschliessenden Umzug durch die verdunkelten Strassen via Ifang, Bahnhof und Schnäggewegli sind auch die beiden Kindergartenabteilungen von Sitterdorf mit dabei. Nach der Rückkehr zum Pfarreisaal besteht die Möglichkeit, sich mit Wienerli, Brot und Punsch zu stärken. Zur Deckung der Un- kosten steht ein Kässeli bereit. Ein allfälliger Überschuss geht an die Stiftung Sternschnuppe, die schwerkranken oder behinderten Kindern einen Wunsch erfüllt.

Räben (inklusive Schnur und Teelicht) können ab morgen Mittwoch zum Preis von 2 Franken bei Familie Huber, Ifangstrasse 90, bezogen werden. Das «Liechterfescht»-Team freut sich auf einen stimmungsvollen Abend mit vielen Besuchern. (red)