Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Einheitliche Tarife für Dauerparkierer

Romanshorn Der Stadtrat hat die Tarife für Dauerparkkarten auf den Parkplätzen beim Seebad vereinheitlicht. Neu gibt es ein kombiniertes Angebot für Inhaber eines «Winterwasser»-Abos.

Die Anpassungen betreffen die Dauerparkkarten für die Parkplätze Seebad 1 und 2 sowie Surfwiese. Hier gab es unterschiedliche Angebote für Seebad-Besucher oder auch Angestellte naheliegender Unternehmen. Per 1. Januar hat die Stadt die Tarife nun vereinheitlicht. Die Monatskarte für Dauerparker kostet 50 Franken, die Halbjahreskarte 250 Franken und die Jahreskarte 500 Franken.

Im Kombi mit einem Abonnement des Seebads kostet die vom 1. Mai bis 30. September 2018 gültige Parkkarte 150 Franken für Einheimische und 200 Franken für Auswärtige. Neu gibt es vom 15. November 2018 bis 15. April 2019 eine mit der Traglufthalle «Winterwasser» kombinierte Parkkarte für 75 Franken (Einheimische) und 100 Franken (Auswärtige).

Beim Einzelbezug von Parktickets bleiben die Tarife unverändert. Nach wie vor sind keine fix reservierten Parkplätze möglich. Sämtliche Parkkarten werden im Stadthaus beim Amt für Sicherheit ausgestellt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.