Eine Flasche kühles Wasser

Es gibt sie noch, die lieben und freundlichen Mitbewohner. Gegen Ende einer grösseren Velotour haben wir auf dem Dorfplatz von Engishofen eine kurze Rast eingelegt, in der Meinung, dass es dort einen Brunnen hat. Leider nicht.

Maria und Fritz Menzi
Merken
Drucken
Teilen

Es gibt sie noch, die lieben und freundlichen Mitbewohner. Gegen Ende einer grösseren Velotour haben wir auf dem Dorfplatz von Engishofen eine kurze Rast eingelegt, in der Meinung, dass es dort einen Brunnen hat. Leider nicht. Da hat uns Herr Keller von der Hauptstrasse eine Flasche kühles Wasser über die Strasse gebracht. Einfach so! Das hat köstlich geschmeckt und uns sehr gefreut. Frisch gestärkt haben wir unser Zuhause in Bürglen wieder erreicht. Danke vielmals!