Einblick in die Musikschule am Samstag

Drucken
Teilen
Ein Jugendlicher lernt das Klavierspiel in der Musikschule. (Bild: PD)

Ein Jugendlicher lernt das Klavierspiel in der Musikschule. (Bild: PD)

Weinfelden Diesen Samstag können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene von 9.30 bis 16.30 Uhr über das Angebot an Musik- und Tanzunterricht im Zentrum für Musik und Tanz der Musikschule Weinfelden informieren. Als Höhepunkt das Tages präsentieren um 13.30 Uhr Musik- und Tanzschülerinnen und -schüler in kurzen und attraktiven Aktionen sowohl die verschiedenen Instrumente als auch Tanzstile zum Thema «Musig- und Tanzsprützer – frisch und frech».

Am Vormittag von 9.30 bis 12.00 Uhr können Kinder im ­Alter von drei bis neun Jahren in der Grundausbildung Musik und Tanz schnuppern. Präsentiert werden die Kurse Musik und ­Bewegung, Kindertanzen, Pré-Ballett und Ballett, Musical und Schlagzeug Basic Kids. Die Schnupperlektionen dauern rund 30 Minuten. Wie die Musikschule Weinfelden mitteilt, ist eine telefonische Anmeldung für diese Schnupperkurse im Vorfeld des Tages der offenen Tür erwünscht.

Beratung zur Wahl des richtigen Instruments

Von 14.30 bis 16.30 Uhr haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, sich in den Musikzimmern von den anwesenden Musiklehrpersonen und der Schulleitung der Musikschule beraten zu lassen. Instrumente stehen zum Ausprobieren zur Verfügung. Im Tanzsaal können Tanzfreudige verschiedene Tanzstile kennen lernen. An- und Abmeldeschluss für die Kurse an der Musikschule für das neue Schuljahr 2017/18 ist der 15. Juni.

Stärken können sich die Besucherinnen und Besucher den ganzen Tag in der Cafeteria mit Getränken und Kuchen. (red)

www.musikalis.ch