Ein Selfie mit dem Präsidenten

Die Kreuzlingerin Lina Oswald-Müller ist am Mittwoch 100 Jahre alt geworden. Auch Stadtpräsident Andreas Netzle hat sie am Freudentag besucht.

Merken
Drucken
Teilen
Lina Oswald-Müller und Stadtpräsident Andreas Netzle. (Bild: pd)

Lina Oswald-Müller und Stadtpräsident Andreas Netzle. (Bild: pd)

KREUZLINGEN. Am vergangenen Mittwoch, 10. Juni, hat Lina Oswald-Müller ihren 100. Geburtstag im Kreise ihrer Angehörigen feiern dürfen. Auch Stadtpräsident Andreas Netzle hat die Jubilarin in ihrem Appartement im Wellingtonia besucht und die Glückwünsche und ein Geschenk der Stadt überbracht. Lina Oswald-Müller führte bis vor zwei Jahren noch ihren eigenen Haushalt an der Hauptstrasse über ihrem früheren Lebensmittelladen.

Die Kreuzlingerin erfreut sich auch heute guter Gesundheit und ist stets bester Laune. (red.)