Ein Rücktritt in der Schulbehörde

Tägerwilen Die Gesamterneuerungswahlen für die Behörde der Volksschulgemeinde Tägerwilen finden am 12. Februar 2017 statt. Ein eventueller zweiter Wahlgang würde am 21. Mai 2017 durchgeführt.

Drucken
Teilen

Tägerwilen Die Gesamterneuerungswahlen für die Behörde der Volksschulgemeinde Tägerwilen finden am 12. Februar 2017 statt. Ein eventueller zweiter Wahlgang würde am 21. Mai 2017 durchgeführt. Schulpräsident Daniel Heidegger tritt ebenso wieder zur Wahl an, wie die Behördenmitglieder Gabriela Binswanger, Thomas Schwemer, Stefan Keller, Claudia Ruckstuhl und Ingemar Büchler. Annette Lorenz kandidiert nicht mehr. Wie die SVP Tägerwilen mitteilt, unterstützt sie die parteilose Marion Lehmann, welche sich als Nachfolgerin für den frei werdenden Sitz von Annette Lorenz zur Wahl aufstellen lässt. (ubr)