Ein Rocksong für die Pikes

ROMANSHORN. Der Eishockeyclub Pikes EHC Oberthurgau erhält eine eigene Hymne. Die Oberthurgauer Band Möckli Crew unter Federführung von Pikes-Fun-Team-Spieler Adrian Schori hat zum 50jährigen Bestehen des Vereins einen Rocksong komponiert.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Der Eishockeyclub Pikes EHC Oberthurgau erhält eine eigene Hymne. Die Oberthurgauer Band Möckli Crew unter Federführung von Pikes-Fun-Team-Spieler Adrian Schori hat zum 50jährigen Bestehen des Vereins einen Rocksong komponiert. Zum erstenmal zu hören sein wird er am Jubiläumsspiel vom 3. September im Eissportzentrum Oberthurgau. Los geht es um 18.30 Uhr. Die Pikes hoffen auf viele Zuschauer – und Sänger. Der Anlass soll zeigen, dass der Oberthurgau zusammenstehen kann. Schori schrieb bereits vor rund 25 Jahren mit seiner damaligen Schülerband Wipe Out ein Lied für Kugelstoss-Weltmeister Werner Günthör. (red.)