Ein Herz für den Urwald

ROMANSHORN. Mit der Katholischen Kirchgemeinde Romanshorn hat sich Mitte Juni die zweite Schweizer Kirchgemeinde zu den Kriterien der Aktion «urwaldfreundlich.ch» bekannt, bei der es um nachhaltige Holz- und Papierbeschaffung geht. Pionier war die evangelische Kirchgemeinde Stäfa.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Mit der Katholischen Kirchgemeinde Romanshorn hat sich Mitte Juni die zweite Schweizer Kirchgemeinde zu den Kriterien der Aktion «urwaldfreundlich.ch» bekannt, bei der es um nachhaltige Holz- und Papierbeschaffung geht. Pionier war die evangelische Kirchgemeinde Stäfa. Träger der Initiative ist der Förderverein für umweltverträgliche Papiere und Büroökologie Schweiz. (red.)