Ein Dorf im Traktorenfieber

mettlen. Die Musikgesellschaft Helvetia Mettlen führt an diesem Wochenende in Reuti (an der Linie Weinfelden–Wil) das 5. Buurehof-Fäscht durch. Nachdem bereits am Freitagabend die Chuestall-Bar geöffnet ist, steht am Samstag ein Hürlimann-Traktoren-Treffen auf dem Programm.

Drucken

mettlen. Die Musikgesellschaft Helvetia Mettlen führt an diesem Wochenende in Reuti (an der Linie Weinfelden–Wil) das 5. Buurehof-Fäscht durch. Nachdem bereits am Freitagabend die Chuestall-Bar geöffnet ist, steht am Samstag ein Hürlimann-Traktoren-Treffen auf dem Programm. Aus nah und fern reisen die Besitzer mit ihren Oldies zu dieser Show urschweizerischen Traktorenschaffens an. Aber nicht nur die mit viel Liebe gepflegten alten Fahrzeuge, sondern auch die neuesten Modelle sind zu sehen.

Für die Kinder wird ein Rennen mit Tret-Traktörli durchgeführt. Das Festzelt lädt mit Speis und Trank zum Verweilen ein. Am Mittag hält die Küche diverse Spezialitäten bereit, dazu werden die Gäste von einer Oberkrainerkapelle unterhalten. Gegen 15 Uhr begeben sich die «Hürlimänner» auf eine Rundfahrt. Am Abend unterhalten die Schlossbergmusikanten aus Deutschland.

Am Sonntag findet um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst statt, begleitet durch die Musikgesellschaft Mettlen. Musikalisch geht es dann mit der Blaskapelle Zimmerberg weiter. Den Schlusspunkt setzt die St. Gallische Reitermusik. (pd)

Aktuelle Nachrichten