Ein Buch von Tanja Kummer

WEINFELDEN. «Alles Gute aus dem Thurgau» heisst das neueste Buch von Tanja Kummer. Die Autorin ist in Frauenfeld aufgewachsen und lebt heute in Winterthur. Der Abschluss ihrer diesjährigen Lesereise durch den Thurgau findet in Weinfelden statt. Im Vorfeld des Abschluss-Diners mit Lesung am 17.

Merken
Drucken
Teilen

WEINFELDEN. «Alles Gute aus dem Thurgau» heisst das neueste Buch von Tanja Kummer. Die Autorin ist in Frauenfeld aufgewachsen und lebt heute in Winterthur. Der Abschluss ihrer diesjährigen Lesereise durch den Thurgau findet in Weinfelden statt. Im Vorfeld des Abschluss-Diners mit Lesung am 17. Oktober in der Wirtschaft Stelzenhof um 19 Uhr verschenkt die Thurgauer Zeitung drei von der Autorin signierte, gebundene Bücher «Alles Gute aus dem Thurgau». Die Bücher werden den Gewinnern mit der Post zugestellt. Es gewinnen die ersten drei Anruferinnen oder Anrufer, die heute um 11 Uhr unter der Telefonnummer 052 728 32 01 anrufen. (mte)