Eigenkapital deckt Defizit

Die Politische Gemeinde Wigoltingen rechnet im Budget 2013 mit einem Aufwandüberschuss von 47 590 Franken. Das Defizit könne problemlos aus dem Eigenkapital gedeckt werden, sagte Frau Gemeindeammann Sonja Wiesmann, das sich momentan auf 1,454 Millionen Franken beläuft.

Drucken
Teilen

Die Politische Gemeinde Wigoltingen rechnet im Budget 2013 mit einem Aufwandüberschuss von 47 590 Franken. Das Defizit könne problemlos aus dem Eigenkapital gedeckt werden, sagte Frau Gemeindeammann Sonja Wiesmann, das sich momentan auf 1,454 Millionen Franken beläuft. Der Finanzplan für die Jahre 2014 bis 2017 erwartet bei einem gleich bleibenden Steuerfuss von 65 Prozent Aufwandüberschüsse zwischen 9000 und 88 000 Franken. (rst.)