EDU mit neuer Bezirkspartei

Unter dem Tagespräsidium von Kantonsrat Daniel Wittwer und in Anwesenheit von interessierten Mitgliedern aus den Bezirken Bischofszell und Weinfelden ist die neue Weinfelder EDU-Bezirkspartei gegründet worden.

Drucken
Teilen
Bild: pd

Bild: pd

Unter dem Tagespräsidium von Kantonsrat Daniel Wittwer und in Anwesenheit von interessierten Mitgliedern aus den Bezirken Bischofszell und Weinfelden ist die neue Weinfelder EDU-Bezirkspartei gegründet worden. Die Zusammenlegung der beiden Bezirksparteien wurde wegen der Bezirksreform notwendig – am 1. Januar 2011 stossen grosse Teile des jetzigen Bezirks Bischofszell zu Weinfelden.

Erste Präsidentin der neuen Struktur ist Helen Jordi, bisher Präsidentin Bezirk Bischofszell, Vizepräsidentin ist Marlise Bornhauser, bisher Präsidentin Bezirk Weinfelden. Der neue Vorstand will sich dafür einsetzen, dass die EDU im neuen Bezirk für die Wählerinnen und Wähler zu einem zuverlässigen Partner wird. (red.)

Aktuelle Nachrichten