Dreitägiger Filmzyklus

Ein weiterer Höhepunkt des Jubiläums ist der Filmzyklus, der am 5. Oktober beginnt und bis zum 7. Oktober dauert. Während am Freitag und Samstag die Kurzfilme um 19.30 Uhr beginnen, laden die Filmfreunde am Sonntag um 11 Uhr zur cineastischen Matinee ein.

Merken
Drucken
Teilen

Ein weiterer Höhepunkt des Jubiläums ist der Filmzyklus, der am 5. Oktober beginnt und bis zum 7. Oktober dauert. Während am Freitag und Samstag die Kurzfilme um 19.30 Uhr beginnen, laden die Filmfreunde am Sonntag um 11 Uhr zur cineastischen Matinee ein. Die Filme wurden von Max Iseli ausgesucht. «Passend» zum Jubiläum werden die Filme in 20-Minuten-Blöcken gezeigt – und anschliessend 20minütige Pausen eingelegt. Für das Catering am Fest sorgt die «Trauben»-Küche. Das Veranstaltungskonzept wird durch die Gemeinde Weinfelden und das Kulturamt Thurgau finanziell und ideell unterstützt. (art.)