Dreispitz

Wärmste Grüsse Lange haben wir warten müssen, ja, man hat uns ein wenig schmoren lassen. Aber jetzt wird die neue Heizzentrale an der Hafenstrasse endlich gebaut.

Drucken

Wärmste Grüsse

Lange haben wir warten müssen, ja, man hat uns ein wenig schmoren lassen. Aber jetzt wird die neue Heizzentrale an der Hafenstrasse endlich gebaut. Da wird dem Chretzer ganz warm ums Herz, dass nach hitzigen Diskussionen mit zweifellos rauchenden Köpfen eine zündende Idee doch noch verwirklicht werden kann. Gemeinsam, ohne dass jeder sein eigenes Süppchen kocht oder jemandem eine Extrawurst gebraten werden muss. Bald wird dem ganzen Campus in Kreuzlingen inklusive Klosterkirche mal richtig eingeheizt.

Die neue Anlage sorgt aber nicht nur bei Schülern, Studierenden und Kirchgängerinnen für warme Füsse. Die Heizzentrale erlaubt eine deutliche Einsparung von CO2 bei der thermischen Versorgung des Campus. In Zeiten drohender globaler Erwärmung ist das eine gute Nachricht. Als Fisch ist der Chretzer ganz heiss auf diese Art von Projekten, er brennt geradezu darauf, die Fertigstellung bald erleben zu dürfen. In seinen Augen flackert Zufriedenheit darüber auf, dass unsere Stadt auch in Sachen Energieeffizienz zum Hot-Spot wird, und auf seiner Zunge brennt ein feuriges Dankeschön den Verantwortlichen. Die Begeisterung hat den Chretzer ins Schwitzen gebracht, Zeit für ein kühlendes Bier. Chretzer

Aktuelle Nachrichten