Drei Nächte lang feiern

Den Auftakt der Parties zu Silvester macht die Ü16-Party am 28. Dezember ab 20 Uhr: Auftreten werden unter anderem Remady und Manu-L sowie Mr. Da-nos und Max Urban. Angekündigt sind auch Mr. Pink, Pad Beryll und Leventino.

Drucken

Den Auftakt der Parties zu Silvester macht die Ü16-Party am 28. Dezember ab 20 Uhr: Auftreten werden unter anderem Remady und Manu-L sowie Mr. Da-nos und Max Urban. Angekündigt sind auch Mr. Pink, Pad Beryll und Leventino.

Die Warm-up-Party am Samstag, 29. Dezember (ab 20 Uhr) bietet Sound von O-Dee, Big Boys und Mr. Frats. Hier ist der Zutritt erst ab 18 Jahren.

Die Silvesterparty selber wird von den beiden DJs Mr. Frats und Freesoul musikalisch gestaltet. Türöffnung am Silvesterabend ist um 20 Uhr.

Für alle drei Veranstaltungen findet ein Vorverkauf der Tickets in den beteiligten Restaurants statt. Tickets sind zu haben in «The Frats», der «Virgin Bar», der «Viva Lounge» und im «La Cantina», alle in Amriswil. Ein Ticketverkauf übers Internet findet nicht statt. Besonders die Tickets für die Silvesterparty sind begehrt, vergangenes Jahr mussten an der Abendkasse zahlreiche Gäste ohne Vorverkaufstickets abgewiesen werden. (rk)