Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Dorf-Beck ist Konkurs

ALTNAU. Seit letzter Woche ist der Seppi-Beck an der Scherzingerstrasse in Altnau «bis auf weiteres geschlossen». Das Geschäft hat offensichtlich nicht mehr rentiert. Bereits Ende April ist über die Firma der Konkurs eröffnet worden.

ALTNAU. Seit letzter Woche ist der Seppi-Beck an der Scherzingerstrasse in Altnau «bis auf weiteres geschlossen». Das Geschäft hat offensichtlich nicht mehr rentiert. Bereits Ende April ist über die Firma der Konkurs eröffnet worden. Inhaber Pascal Jaggi hat sich dagegen noch gewehrt, und es wurde ihm eine aufschiebende Wirkung zuerkannt. Nun scheint die Sache allerdings definitiv. Seppi-Beck hatte vor drei Jahren nebst dem Altnauer Hauptsitz die Bäckerei Studerus in Tägerwilen, gleich vis-a-vis von Konkurrent Walz, übernommen. Den dortigen Betrieb übergab er vor einigen Wochen an «die blaue Eule» in Kreuzlingen. Diese hat das Geschäft in Tägerwilen mittlerweile aber auch bereits wieder eingestellt. Pascal Jaggi war für eine Stellungnahme gestern nicht erreichbar. (meg)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.