Dokumentarfilm über Helimission

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Die Helimission ist eine christliche Hilfsorganisation mit dem Anliegen, hilfsbedürftigen und schwer erreichbaren Völkern Hilfe im sozialen, medizinischen und geistlichen Bereich per Helikopter zu bringen. Morgen Donnerstag zeigt Gründer Ernst Tanner den Dokumentarfilm «Leben retten – weltweit», in dem es um unbürokratische Soforthilfe nach dem Wirbelsturm Hajyan in den Philippinen und dem Erdbeben in Nepal geht. Der Film wird um 14 Uhr in den Räumlichkeiten der Chrischona an der Romanshornerstrasse 29 gezeigt. Der Eintritt ist frei. (red)