«Dieser Mist muss endlich weg!»

Einige heikle Situationen zeigt der Arzt Martin Ruppli in der emotionalen Runde auf seinem Tablet, gefilmt aus dem Fenster seiner Praxis. Bei dem zeitweiligen «Riesendurcheinander» hätten verwirrte Velofahrer und Fussgänger «viel Blech» um sich herum.

Drucken
Teilen

Einige heikle Situationen zeigt der Arzt Martin Ruppli in der emotionalen Runde auf seinem Tablet, gefilmt aus dem Fenster seiner Praxis. Bei dem zeitweiligen «Riesendurcheinander» hätten verwirrte Velofahrer und Fussgänger «viel Blech» um sich herum. An den Umrandungen der Steinbeete könne schnell ein Velofahrer mit der Pedale hängen bleiben. Am falschen Ort entschleunigt würde beim Bahnübergang, finden andere. Dort müsse der Primärverkehr rascher weiterkommen. Ein Zurück zu mehr Fahrspuren «statt der Schotterhaufen» könne dies begünstigen. «Dieser Mist muss endlich weg», poltert Heinz Klucker. (me)

Aktuelle Nachrichten