Die Zeit der Proben beginnt

Das Ensemble der Zentrumbühne Bottighofen für die neuste Produktion «My Fair Lady» ist komplett. Die Beteiligten müssen nun intensiv üben.

Drucken
Teilen
Das Ensemble der Zentrumbühne Bottighofen für «My Fair Lady». (Bild: pd)

Das Ensemble der Zentrumbühne Bottighofen für «My Fair Lady». (Bild: pd)

BOTTIGHOFEN. Der Startschuss zur diesjährigen Spielzeit der Zentrumbühne Bottighofen ist mit der Auswahl des Musicals «My Fair Lady» schon vor einiger Zeit gefallen. Bereits ausgearbeitet wurde auch der optische Auftritt – eine plakative Darstellung des Blumenmädchens Eliza Doolittle. Wer die Abbildung genau betrachtet, der wird in den stilisierten Gesichtszügen unschwer die Hauptdarstellerin Rita Bänziger wiedererkennen.

Frohes Wiedersehen

Bei allen Mitgliedern des Ensembles loderte seit dem Abschluss der letzten Produktion das innere Feuer des Theaters weiter. Entsprechend ausgelassen war denn auch das Aufeinandertreffen beim offiziellen Start in die neue Spielzeit. Äusserst herzlich aufgenommen wurden die neuen Akteure, die sich bereits während der Vorstellungsrunde nahtlos integrierten.

Intensive Vorbereitung

Die Zentrumbühne Bottighofen ist ein Laientheater – die Ansprüche allerdings sind hoch. Der Erfolg liegt im Detail. Dafür verantwortlich zeichnen Astrid Keller, Regie, und Fritz Wirz als Produktionsleiter. Am 15. November öffnet sich erstmals der Vorhang. Der Vorverkauf beginnt rund einen Monat vor der Premiere. (red.)

zentrumbuehne-bottighofen.ch.

Aktuelle Nachrichten