Die zarteste Versuchung

Merken
Drucken
Teilen

Kreuzlingen Morgen Mittwoch, 19.30 Uhr, findet im Torggel Rosenegg eine weitere Veranstaltung der Volkshochschule Kreuzlingen statt. Der Historiker, Politologe und Germanist Ulrich Büttner referiert unter dem Ti- tel «Die zarteste Versuchung» zur Geschichte der Schokolade. Schokolade ist eines der beliebtesten Lebensmittel unserer Zivilisation. Doch nur wenige wissen um ihre Ursprünge im fernen Mittelamerika. Der Vortrag entführt das Publikum in die spannende Geschichte dieser Köstlichkeit. Man wird den Maya begegnen, die uns die Schokolade geschenkt haben, aber auch den Azteken, die mit Kakao bezahlten und nicht zuletzt einem Papst, der, weil er nicht auf Süsses stand, mithalf, die Schokolade in der Christenheit zu verbreiten.Versprochen – nach diesem Vortrag wird die nächste Tafel Schokolade garantiert besser und bewusster schmecken. Der Eintritt kostet sechs Franken. (red)