Die Swisscom ist angekommen

Am Samstag eröffnete Swisscom einen Shop an der Felsenstrasse 6. Auch die Weinfelder Detaillisten stiessen mit den Mitarbeitern auf einen guten Start an.

Manuela Olgiati
Merken
Drucken
Teilen
Besucher informieren sich bei den Mitarbeitern über den neuen Shop. (Bild: Manuela Olgiati)

Besucher informieren sich bei den Mitarbeitern über den neuen Shop. (Bild: Manuela Olgiati)

WEINFELDEN. «Eine gute Nachbarschaft ist wichtig», sagte Sandro Suppa, Head of Sales bei Swisscom, am Eröffnungsapéro vom Freitagabend vor rund 35 Gästen. Deshalb habe er die Einladungen auch persönlich vorbeigebracht. Der am Samstag auch für die Öffentlichkeit neu eröffnete Swisscom-Shop in der Thurgauerhof-Passage soll ein Publikumsmagnet an zentraler Lage werden. In den ersten Tagen profitiert die Kundschaft von speziellen Eröffnungsangeboten.

Grosses Potenzial in Weinfelden

«Mit rund 70 Quadratmetern Verkaufsfläche gleich neben dem Modehaus Nüssli in der Thurgauerhof-Passage ist dieser Shop grösser als im Glattzentrum», freut sich Sandro Suppa. Das Farbkonzept zieht sich wie ein roter Faden durch den Laden. Swisscom sehe in der Region Weinfelden grosses Potenzial, auch wenn sie bereits in Amriswil, Kreuzlingen und Frauenfeld mit einem Ladengeschäft vertreten sei, sagt Suppa.

Tadzedin Saljii ist Leiter des neuen Swisscom-Shops in Weinfelden. Ihm ist die persönliche Beratung zu Produkten, Dienstleistungen und Service des Kommunikationsunternehmens besonders wichtig. Dafür sorgen will er mit den drei Mitarbeitenden am neuen Standort.

Positiver Effekt auf die Nachbarn

Die Besucher zeigten sich am Samstag während des Eröffnungsapéros äusserst positiv. Als Gewinn bezeichnete Viola Otto von der nebenanliegenden Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereines Weinfelden das Swisscom-Geschäft in Weinfelden. Im Shop präsentiert Swisscom die neuste Technik rund um Fernsehen, Internet, Telefonie und Smartphone. Mit dieser Inszenierung kann die Kundschaft alle Produkte direkt im Shop ausprobieren.

Geöffnet ist der Swisscom-Shop an der Felsenstrasse 6 an sechs Tagen in der Woche. Je nach Frequenz werden die Öffnungszeiten noch angepasst, sagt Sandro Suppa.