«Die kleine Hexe» in Bischofszell

TZ schenkt

Drucken
Teilen

Am Samstag, 10. März, 14 Uhr, landet eine kleine Hexe auf ihrem Flug mit dem Besen in der Bitzihalle. Das von Matthias Keilich als Musical inszenierte Stück garantiert einen lustigen Nachmittag für die ganze Familie. Das Publikum bekommt die Geschichte einer kleinen Hexe zu sehen, die alles daran setzt, mit den erwachsenen Hexen die legendäre Walpurgisnacht zu feiern, obwohl ihr das wegen des jungen Alters nicht erlaubt ist. Die kleine Hexe schleicht sich in den exklusiven Kreis ein, wird enttarnt und muss sich zur Strafe als «gute» Hexe beweisen. Ob ihr das gelingt, soll an dieser Stelle aber nicht verraten werden.

Die «Thurgauer Zeitung» verlost dreimal vier Eintritte für «Die kleine Hexe». Interessierte schreiben bis morgen Freitag, 14 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff «Kleine Hexe» sowie Adresse und Telefonnummer und einer Begründung, weshalb gerade sie die Tickets bekommen sollen an gewinn@thurgauerzeitung.ch. Die drei Gewinner werden noch im Laufe des Freitags schriftlich informiert.