Die Kandidaten im Direktvergleich

Merken
Drucken
Teilen

Kreuzlingen Heute Dienstag, 31. Oktober, besteht die Möglichkeit, alle sechs Kandidaten für die Wahl des neuen Kreuzlinger Stadtpräsidenten auf einmal zu erleben und miteinander zu ­vergleichen. Die «Thurgauer ­Zeitung» und die Kreuzlinger Quartiervereine organisieren im ­Dreispitz ein Podiumsgespräch. Beginn ist um 19 Uhr. Die TZ-Redaktoren Urs Brüschweiler und Martina Eggenberger werden den Kandidaten auf den Zahn fühlen. Anschliessend wird ein Apéro offeriert. (red)