Die Heimat kennenlernen

AMRISWIL. Das Team Ortsmuseum der Stadt Amriswil bietet allen Interessierten, gross und klein, alt und jung, am Samstag, 1. August, Stadtführungen in Amriswil zum Thema «Am Nationalfeiertag seine Heimat näher kennenlernen» an.

Drucken
Teilen

AMRISWIL. Das Team Ortsmuseum der Stadt Amriswil bietet allen Interessierten, gross und klein, alt und jung, am Samstag, 1. August, Stadtführungen in Amriswil zum Thema «Am Nationalfeiertag seine Heimat näher kennenlernen» an. Es gibt zwei Führungstermine: Um 10 Uhr trifft man sich auf dem Marktplatz und steigt anschliessend auf den höchsten Kirchturm im Thurgau, den Turm der evangelischen Kirche in Amriswil. Dauer ca. eine Stunde.

Um 17 Uhr ist Treffpunkt auf dem Marktplatz für alle, die an einer Stadtführung auf ebener Erde teilnehmen möchten. Besucht wird die Gegend vom Marktplatz bis hinunter zum Bahnhof und endet nördlich der im Bau befindlichen SBB-Unterführung, wo anschliessend an der Amriswiler Bundesfeier teilgenommen werden kann. Dauer ebenfalls ca. eine Stunde. Alle Führungen sind kostenlos. (red.)