Die grössten Konzert-Highlights

ARBON. Das Triebwerk wartete am Samstag mit dem grössten Konzert-Highlight seiner Geschichte auf: der dänischen Band The Blue Van, die den Werbesong für das erste iPad lieferte.

Chris Marty
Drucken
Teilen
Jannis Keiser, Lea Filli, Andrea Geldmacher. (Bilder: Chris Marty)

Jannis Keiser, Lea Filli, Andrea Geldmacher. (Bilder: Chris Marty)

ARBON. Das Triebwerk wartete am Samstag mit dem grössten Konzert-Highlight seiner Geschichte auf: der dänischen Band The Blue Van, die den Werbesong für das erste iPad lieferte. Für Nico Eichenberger (23, Arbon)) wird es nicht der letzte Höhepunkt im Triebwerk sein: «Ich freue mich auch auf William White und Stahlberger, ebenso auf Alt-J in der Eishalle Winterthur.» Für Alt-J erwärmen sich auch Jana Städler (25, Arbon) und Lea Filli (16, Rorschach). In die AFG Arena ans Konzert der Foo-Fighters zieht es Jannis Keiser (16, Arbon) im Juni. Hart mag es Andrea Geldmacher (18, Goldach): «AC/DC im Hallenstadion muss man gesehen haben!» Zwillingsschwester, Lena Geldmacher, steht auf Alt-Rock. Ihre Liebe hat sie vom Vater geerbt: «Ich freue mich auf Deep Purple im Hallenstadion.» Lilian Furrer (16, Rorschach) ist seit zehn Jahren Fan der Toten Hosen und kennt fast alle Lieder auswendig. Sie spielen im August im Letzigrundstadion.

Nico Eichenberger, Jana Städler.

Nico Eichenberger, Jana Städler.

Lilian Furrer, Lena Geldmacher.

Lilian Furrer, Lena Geldmacher.

Aktuelle Nachrichten