Die Festansprache hält Grossratspräsidentin Heidi Grau-Lanz

Drucken
Teilen

Der Festakt zum 125-Jahr-Jubiläum des Armbrustschützenvereins Bürglen (ASV) findet am Samstag, 17. Juni, ab 19 Uhr im Festzelt beim Schützenhaus in Bürglen statt. Die Feier ist öffentlich. Nach der musikalischen Einleitung durch die Musikgesellschaft Bürglen unter der Leitung von Franz In­auen und dem Einzug der Fahnen wenden sich OK-Präsident Peter Jünger und Gemeindepräsident Erich Baumann an die Gäste, bevor die amtierende Präsidentin des Grossen Rates, Heidi Grau-Lanz, die Festrede hält. Nach einem weiteren musikalischen Beitrag spricht ASV-Präsident Iwan Eberhart zu den Gästen. Eventuell folgen noch Grussworte von einzelnen Delegationen. Bruno Lutz und Roman Tissot besorgen die Festwirtschaft. Sie ist während der Schiesszeiten und während des Festaktes geöffnet. Am Samstag, 10. Juni, findet im Festzelt ab 18 Uhr ein öffentlicher Bierabend statt. Dazu werden Haxen serviert, wie OK-Präsident Peter Jünger mitteilt. (es.)