Die Familie Bornhauser und ihre Fohlenweid

Drucken
Teilen

Die Fohlenweid Weinfelden wurde 1894 von Heinrich Bornhauser gegründet. Er war Tierarzt, Wirt im «Eigenhof» und Urgrossvater des heutigen Pächters Hans-Kaspar Bornhauser. Während beinahe 115 Jahren bestand zwischen der Thurgauischen Pferdezuchtgenossenschaft und der Bürgergemeinde Weinfelden ein Baurechtsvertrag. Seit dem 1. Januar 2009 haben Susi Germann und Hans-Kaspar Bornhauser den landwirtschaftlichen Betrieb gepachtet, er gehört der Bürgergemeinde Weinfelden. (yal)

www.fohlen-weid.ch